visit.Gemona

Die traditionellen Feste
von Gemona del Friuli:
der Kalender Monat für Monat.

event23 Jul 2024
  1. Januar
  2. Februar
  3. März
  4. April
  5. Mai
  6. Juni
  7. Juli
  8. August
  9. November
  10. Dezember

Januar

ANKUNFT DER HEILIGEN DREI KÖNIGE UND ANZÜNDEN DES EPIPHANIEFEUERS

Ortsteil Taboga

Die Veranstaltung zum Jahresbeginn umfasst die lebendige Darstellung der Ankunft der Heiligen Drei Könige und die Anbetung des Jesuskindes (von einem Kind des Ortsteils dargestellt), das Anzünden des Epiphaniefeuers und die Vorhersagen für das neue Jahr. Die Veranstaltung wird vom Verein Taboga13 organisiert.

Februar

FEIERLICHKEITEN ZUM VALENTINSTAG

Ortsteil Godo

Anlässlich des Valentinstags findet das traditionelle Volksfest mit Essens- und Weinständen und einem Kostümfest für Jung und Alt statt. Es gibt musikalische Abende, den Marcialonga di San Valentino (langer Marsch zum Valentinstag), Heilige Messen, eine Valentinslotterie und verschiedene Wettbewerbe. Die Veranstaltung wird vom Soziokulturellen Zentrum von Godo organisiert.

März

FEST ZUR MARIÄ VERKÜNDIGUNG

Ortsteil Taboga

Es sind liturgische Feiern und Jugendabende geplant. Darüber hinaus gibt es die traditionelle Verkündigungs-Lotterie, Tanzabende und Degustationen gastronomischer Spezialitäten an den gut bestückten Kiosken. Und für die Liebhaber gibt es Briscola-Turniere.
Die Veranstaltung wird vom Verein Taboga13 organisiert.

April

FEIERLICHKEITEN DES HEILIGEN MARKUS

Ortsteil Campolessi

Jedes Jahr am 25. April findet dieses Fest mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktivitäten statt. Musik und Tanz für jeden Geschmack, Degustationen von önogastronomischen Spezialitäten sowie zahlreiche Turniere und Sportveranstaltungen, darunter Angelwettbewerbe für Kinder und Jugendliche. Es wird auch nicht an Theateraufführungen und einem Kinderprogramm mangeln. Geplant sind auch liturgische Feiern und Nebenveranstaltungen. Das Fest findet auch an den Tagen vor und nach dem 25. April statt. Die Veranstaltung wird vom Freizeit-Kulturkreis Campolessi organisiert.

Mai

FEIERLICHKEITEN DES HEILIGEN JOSEF ZIMMERMANN UND 1. MAI

Ortsteil Campagnola

Anlässlich des 1. Mai und des Heiligen Josef Zimmermann gibt es zahlreiche Feierlichkeiten für Jung und Alt. Workshops und musikalische Darbietungen für Kinder, Auftritte von Tanzschulen und Wohltätigkeitslotterie. Verkostung von gastronomischen Spezialitäten an den Kiosken, darunter der köstliche Tintenfisch „Campagnola“. Außerdem sind Musikabende, Gesellschaftstänze und Kabarett geplant.

Die Heilige Messe wird vom Domchor begleitet. Die Veranstaltung wird vom Komitee Ortsteil Campagnola organisiert.

Juni

DRACHENFEST

Sella Sant'Agnese

Anlässlich des Himmelfahrtstages findet das Drachenfest statt. Es ist einer der traditionellen Termine der Gemeinschaft von Gemona, die seit dem Mittelalter den Brauch pflegt, Christi Himmelfahrt auf den Wiesen des Sella Sant'Agnese. zu verbringen. Ein antikes Dokument aus dem „Diplomatie-Register der Bürgerschaft“, in dem der Brauch des Festes festgehalten ist, geht auf das Jahr 1371 zurück. Die Veranstaltung wird seit 1998 von „Coordinamento delle Associazioni Culturali e del Volontariato Sociale del Gemonese“ organisiert und ist Teil der Veranstaltung „I colori del vento“ (Die Farben des Windes). Den ganzen Tag über ist neben den Essens- und Weinständen und den Ständen der Vereine auch die Drachenwerkstatt der Pfadfindergruppe SCOUT AGESCI aus Gemona geöffnet.

FEIERLICHKEITEN VON SAN PIETRO

Ortsteil Campagnola

Es handelt sich um das typische Volksfest des Ortsteils San Pietro in Gemona. Das Programm ist sehr reichhaltig und umfasst unter anderem die unverzichtbare „Pedalin par Glemone“, eine ökologische Fahrradtour ohne Wettbewerb durch die Dörfer und Ortsteile, mit Erfrischungspausen am Silans-Brunnen in Godo. Es fehlt auch nicht an Essensständen, der Lotterie für wohltätige Zwecke, beliebten Spiele, Tanz- und Musikabenden und dem „Jugendabend“.
Die Veranstaltung wird von dem Komitee für die Feierlichkeiten Borgo San Pietro organisiert.

Juli

FEST DES HEILIGEN JACU IN TAVIELE (HEILIGER JAKOBUS)

Ortsteil Taviele

Zu den zahlreichen Veranstaltungen, die jedes Jahr zu Anlass dieses traditionellen Volksfestes angeboten werden, gehören Sportturniere, Burraco-Wettbewerbe und Musikveranstaltungen für Kinder mit beliebten Spielen und Unterhaltung. Es gibt viele kulinarische Spezialitäten: von den Cjarsons bis zu in Folie gebackener Goldbrasse, von der mürben Frigga bis zu Gnocchi mit Ricotta und Spinat. Und selbstverständlich die Heilige Messe. Die Veranstaltung wird von der Vereinigung borgata Borc Taviele organisiert.

SAGRE DE MADONE DA PAS

Ortsteil Stalis

In der Ortsteil Vegliato-Stalis findet das traditionelle Volksfest in einer sehr malerischen Naturkulisse statt. Zu den Höhepunkten gehören ein Kindertag mit Unterhaltung, Sportveranstaltungen wie Fußballturnier, Mountainbike-Rennen, Tanz- und Musikabende, eine Wohltätigkeitslotterie mit kunsthandwerklichen Produkten und zahlreiche Kioske mit gastronomischen Köstlichkeiten. Die Veranstaltung wird von der Sport- und Freizeitvereinigung von Stalis von Gemona (L'A.S.eR.) organisiert.

VOLKSFEST DER HEILIGEN ANNA

Ortsteil Maniaglia

Die traditionelle Veranstaltung findet im Ortsteil Maniaglia statt und bietet Musik- und Tanzabende, eine Sportwagenausstellung, eine Lotterie und ein Tischtennisturnier ohne Wettbewerb. Zahlreiche Kioske, darunter Essens- und Weinstände. Ein weiterer Programmpunkt ist die Feier der Heiligen Messe der Heiligen Anna. Die Veranstaltung wird vom Komitee des Ortsteil Maniaglia organisiert.

August

VOLKSFEST VON SAN ROCCO

Borgo del Ponte

Im bezaubernden Borgo del Ponte findet neben der Kirche San Rocco jedes Jahr diese Veranstaltung statt, die Abende mit ethnischer Musik zusammen mit traditionellen friaulischen Liedern und Tänzen, Jazz-, Blues-, Folk- und Countrymusik bietet und viele andere Musikrichtungen berührt. Das Fest ist auch als San Rock bekannt! Jeden Abend werden in den Kiosken kulinarische Spezialitäten aus aller Welt zubereitet. Am 15. August sollte man die berühmten Garnelen von San Rocco und die typische Lotterie nicht verpassen. Zu den traditionellen Veranstaltungen gehört “L’Antico Gioco della Pilote”.
Die Veranstaltung wird vom Komitee der Altstadtortsteile organisiert.

LA NOTTE BLU - DIE BLAUE NACHT

Ortsteil Godo

Dieser 2009 ins Leben gerufene Wohltätigkeitsabend bietet viel Musik, Unterhaltung und gutes Essen, dank der önogastronomischen Stände. Die Hauptfarbe? Natürlich Blau!
Die Veranstaltung wird vom Soziokulturellen Zentrum von Godo organisiert.

November

VOLKSFEST DER BEATA VERGINE DELLA SALUTE

Ortsteil Maniaglia

Dieses traditionelle Volksfest im Ortsteil Maniaglia zeichnet sich durch die jährliche Durchführung der „A tor par Glemone cul trator“ aus, einer Fahrt durch die Straßen von Gemona mit einem großen Umzug von Traktoren aller Art, von historischen bis hin zu modernen. Es gibt musikalische Abende und ein reichhaltiges Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt. Probieren Sie die Kioske mit typischen Herbstspezialitäten wie Frigga, Gnocchi und Wildschwein mit Polenta sowie Glühwein mit Kastanien.
Die Veranstaltung wird vom Ortsteil Maniaglia organisiert.

Dezember

FIESTE DI SANTE LUSSIE (FEST DER HEILIGEN LUCIA)

Ortsteil Piovega

Wenn das Viertel bereits in weihnachtliche Stimmung eingetaucht ist, kehrt das typische Fest der Heiligen Lucia zurück. Zahlreiche Veranstaltungen: Theater, Schachturnier, Orientierungslauf, Kino in friaulischer Sprache und Veranstaltungen für Kinder. Das Fest ist sehr charakteristisch und umfasst Stände mit typischen Winterspezialitäten, die Cjaminade di Sante Lussie, die traditionelle Verkaufsmesse, die Ziehung der Lotterie von Santa Lucia und die Heilige Messe. Die Veranstaltung wird vom Verein Borc di Plovie organisiert.